Hoppa till innehåll

Die Panama Papers könnten der Anfang vom Ende für den Mainstream-Medien seien

april 11, 2016

Also, was zeigt auf, dass die Panama Papers eine gigantische westliche Desinformationskampagne sei?

  1. Der seltsame Stille und die nicht diskutierte Frage, wen hinter dem Hack steht? Weil keine Diskussion darüber entstanden ist, führt dass in Richtung zu Spekulationen über die fragwürdige Quelle . Da es klar wurde, dass das „Leak“ eigentlich ein Hack war könnte man sich dazu schließen dass das wahrscheinlichste Täter wäre ein Nachrichtendienst.

http://svenska.yle.fi/artikel/2016/04/08/var-ar-amerikanerna-i-panamadokumenten

2) Die Frage, warum sollte jemand, der die Welt in Bezug auf die Steuerumgehung zu ändern will, die gigantische Last von Informationen zu einer neoliberalen pro-amerikanischen Zeitung wie die Süddeutsche Zeitung geben. Warum nicht eher zu Wikileaks. Wer nicht ganz naiv ist hätte schon gewusst dass dies zu ”damage control” führen würde. Jetzt sind keine US-Politiker oder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens weder keine deutschen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens oder Politiker veröffentlicht worden.

http://svenska.yle.fi/artikel/2016/04/08/var-ar-amerikanerna-i-panamadokumenten

http://www.sueddeutsche.de/politik/panama-papers-drei-politische-lehren-aus-den-panama-papers-1.2938465

3) Experten meinen dass die extreme Menge an Informationen  die gehackt wurde, führt zu einigen oder jemand mit extremer Leistungsfähigkeit. Der bekannte Internet-Guru John Mc Affe, der Mann hinter dem populären Anti-Virus Programm hat festgestellt:

”I think the biggest thing that is hiding there is that this is a smear campaign orchesterated by the US Government”

4 )Die Art und Weise die Informationen mit den Hinweis auf Staatsführer die Pax Americana entgegensteht behandelt worden ist, mit dem offensichtlichsten Beispiel von Putin. Da sein Name und Person in den Dokumenten nicht existent waren, wurde er trotzdem verdächtigt und skandalisiert.

http://time.com/4281652/panama-papers-companies-blacklisted-us-sanctions/

http://off-guardian.org/2016/04/04/panama-papers-revealing-details-live-in-the-gaps-between-the-lines/

https://www.craigmurray.org.uk/archives/2016/04/corporate-media-gatekeepers-protect-western-1-from-panama-leak/

http://newsvoice.se/2016/04/07/panamadokumenten-usas-forsok-att-sanka-politiska-och-ekonomiska-motstandare/

The US OCCRP can do good work, but for the US govt to directly fund the#‎PanamaPapers‬ attack on Putin seriously undermines its integrity. Wikileaks

5) Die nicht diskutierte und fragwürdige pro-amerikanische Establishment Organisationen die die Koordination läuft weil Stefan Kornelius in der Süddeutschen die Informationen, ihnen gegeben hat – ICIJ, Center for Public Integrity, OCCRP. Die Sponsoren würden normalerweise für höchst verdächtig gehalten werden. The Ford Foundation Rockefeller , nicht zu erwähnen, dass der US-Regierung, die Arbeit direkt durch USAID fördert. OCCRP hält auch Mitglieder von Radio Free Europe

https://www.publicintegrity.org/about/our-work/supporters

https://www.occrp.org/en/panamapapers/overview/intro/

https://www.icij.org/

6) Die Koordination des Betriebs des Journalisten verantwortlich für die Außenpolitik der Süddeutschen Zeitung Stefan Kornelius, eine neoliberale , eine so genannte Transatlantiker, mit Verbindungen zur Elite wie militärische Establishment in Deutschland und in den USA

http://www.taz.de/!5069170/

https://www.youtube.com/watch?v=5_c2-Yg5spU http://www.neopresse.com/medien/deutschlands-alpha-journalisten-nato-atlantische-initiative-bilderberg-und-co/

7) Die traurige Analyse der ”Dinge zu lernen” aus den Dokumenten von Stefan Kornelius:

Dass ”schlechte Zustände” ”schlechtes Geld” und ”schlechte Menschen” stehen in Opposition zu den demokratischen Gesellschaften , die für Transparenz mit freien Medien, stehen. http://www.sueddeutsche.de/politik/panama-papers-drei-politische-lehren-aus-den-panama-papers-1.2938465

8) Die ganze Propaganda, dass die Panama Papers ausgebreiten haben könnte sich durch eine sehr einfache und offensichtliche Tatsache widerlegt werden. Die größte Steueroase der Welt ist in den USA.

http://www.bloomberg.com/news/articles/2016-01-27/the-world-s-favorite-new-tax-haven-is-the-united-states

9) Die Steuerparadiese und die Steuerflucht der Reichen wurde von Pro elite,  pro 1% Regierungen in den letzten drei Jahrzehnten nach Verwendungszweck zugelassen worden. Wir sollten uns nicht über Umleitungen von Elite-Medien befassen, sondern mit der rechtlichen und absichtlichen Übertragung des Reichtums von den Armen zu den Reichen. Die Staat des Schwedens und die Staat der USA haben Steuern für die Reichen in den USA und in Schweden auf einem historischen Tief gesetzt.

Wenn die Medien wollten, könnten sie sich mit den Themen beschäftigen, die die Welt in ein Paradies für die Reichen machen und ein Problem für den Rest von uns machen Dies erforderte , dass sie für die armen Völker der Welt treu waren und nicht für Washington arbeitete.

http://www.economist.com/news/special-report/21570840-nordic-countries-are-reinventing-their-model-capitalism-says-adrian

http://www.theguardian.com/commentisfree/2013/oct/24/1percent-pay-tax-rate-80percent

From → Uncategorized

Kommentera

Kommentera

Fyll i dina uppgifter nedan eller klicka på en ikon för att logga in:

WordPress.com-logga

Du kommenterar med ditt WordPress.com-konto. Logga ut /  Ändra )

Twitter-bild

Du kommenterar med ditt Twitter-konto. Logga ut /  Ändra )

Facebook-foto

Du kommenterar med ditt Facebook-konto. Logga ut /  Ändra )

Ansluter till %s

%d bloggare gillar detta: